Versicherungen

Die Private Kranken- und Pflegeversicherung

Gesundheit nehmen wir als Selbstverständlichkeit wahr – krank werden nur die anderen und das lediglich im hohen Alter. Falsch! Dass dies nicht immer der Realität entspricht, wird uns oftmals erst bewusst, wenn der Lebenspartner, ein enger Freund oder lieber Verwandter erkrankt oder durch eine schwerwiegende Diagnose das eigene Leben aus den Fugen gerät. Keine Versicherung der Welt kann Dich und Deine Liebsten davor schützen. Das wissen wir.

Aber für diese schweren Zeiten kannst Du Dich mit einer privaten Krankenversicherung (PKV) noch besser absichern und so auf die optimale medizinische Versorgung auf Deinem Genesungsweg setzen. Mit einer PKV bist Du Privatpatient und das Bangen um unüberschaubar hohe Kosten, die durch Krankheit, Unfälle oder diagnostische Gesundheitsmaßnahmen entstehen können, kann damit ein Ende haben. Nicht nur den Krankheitsfall, sondern auch die ärztliche Vorsorge oder zahnärztliche Prophylaxe deckt die PKV in der Regel ab.

Patient beim Arzt

Was uns besonders macht

Unabhängiger Vergleich

Wir vergleichen bei allen Top PKV-Versicherern und bieten Dir eine unabhängige Beratung

Deine Bedürfnisse

Wir bieten Dir selbstverständlich eine individuelle Beratung nach Deinen Bedürfnissen.

Patient 1. Klasse

Kein Warten beim Arzt, Einzelbettzimmer, Chefarztbehandlung, u. v. m.

Kostenlose Beratung

Wir beraten Dich selbstverständlich kostenlos. Du zahlst nur für Deine private Krankenversicherung nach Abschluss der Police.

Basistarif

Erfüllst Du eine der Grundvoraussetzungen, ist die PKV wider Erwarten zu Beginn nicht teurer als die gesetzliche Krankenversicherung. Dafür sorgt der sogenannte Basistarif. Dieser bildet zu 100 % die Leistungen der gesetzlichen Krankenkasse ab und kostet entsprechend auch nicht mehr.

Grafik die PKV Verteilung

Mythos und Wahrheit

„Die PKV wird teuer im Alter“

Die PKV sorgt intelligent vor und bildet Rückstellungen für Dich. So werden in jungen Jahren wesentliche Teile des Beitrages einer PKV zurückgelegt, um die steigenden Kosten für Deine Versorgung im Alter aufzufangen. Zusätzlich zu diesen Sparanteilen gibt es noch weitere individuelle Lösungen für Dich als Mitglied, um empfindliche Beitragserhöhungen im Alter ausschließen zu können. Der Clou: Vieles wird steuerlich gefördert und bei Angestellten hilft unter bestimmten Voraussetzungen sogar der Arbeitgeber beim Sparen mit.

„Was passiert mit Deiner Familie“

Selbstverständlich ist das Thema Familie in der PKV ebenfalls berücksichtigt. Auch wenn jedes Mitglied zahlt, bedeutet das nicht, dass die Summe aller Familienbeiträge über den Höchstbeiträgen der gesetzlichen Krankenkasse liegen muss. Schließlich bestimmst Du selbst, welche Leistungen Dir und Deiner Familie in welcher Lebensphase wichtig sind. Du hast durch Deine Prioritäten großen Einfluss auf die Beiträge.

„Die PKV ist grundsätzlich GUT oder SCHLECHT“

Ob eine private Krankenvollversicherung für Dich überhaupt infrage kommt oder langfristig die beste Wahl ist, lässt sich pauschal nicht beantworten. Aber wir helfen Dir gerne, eine sinnvolle Entscheidung zu treffen und informieren Dich gerne auch über Zusatzversicherungen. Sicher hast Du noch Fragen!

Das Thema Finanzen endlich in den Griff bekommen!

Melde Dich zum Newsletter an und wir zeigen Dir wie Du dieses Ziel endlich erreichen kannst.

Verschlüsselte Übertragung

Deine Daten werden per SSL-Verschlüsselung an uns übertragen.

Kein Tracking

Zum Schutz Deiner Daten nutzen wir weder Tracking-Software ein noch setzten wir Cookies.

Deutsches Rechenzentrum

Deine Anfragen werden auf einem sicheren Server in Nürnberg (Deutschland) verarbeitet.