Versicherungen

Deine sichere Altersvorsorge: Genieße den Ruhestand in der Sonne

Das umlagefinanzierte deutsche Rentensystem gelangt zunehmend in Schieflage. Aufgrund der demographischen Entwicklung werden bereits bis 2030 nur noch zwei Beitragszahler einen Rentner finanzieren. Das bedeutet für Deine Zukunft: Entweder müssen zukünftig die Beiträge zur Rentenversicherung erheblich steigen, was politisch vermutlich schwer durchzusetzen sein wird, oder das Rentenniveau wird weiter abgesenkt werden müssen. Wer sich komplett auf das Rentensystem verlässt, droht deshalb in die Altersarmut abzurutschen. Es empfiehlt sich schon heute an morgen zu denken und für das Alter vorzusorgen. Wir nehmen Dich an die Hand, damit deine Ruhestandsträume wahr werden.

Älteres Paar im Urlaub

Was uns besonders macht

Ehrlich und fair

Wir möchten absolut ehrlich, fair und transparent zu Dir sein. Das ist uns wichtig.

Individuell nach Deinen Bedürfnissen

Jeder Mensch ist individuell – so sollte er auch behandelt werden.

Schutz vor Altersarmut und zum Erhalt des Lebensstandards im Alter

Wir planen mit Dir deinen Ruhestand.

Ungebunden und unabhängig

Wir sind an keine Gesellschaft gebunden und planen so ein individuelles Altersvorsorgekonzept auf deine Wünsche zugeschnitten.

Kostenfreie Beratung

Wir beraten Dich natürlich kostenlos.

Verschiebe es nicht auf morgen

Wer jung ist, hat meist wenig Geld: Erfahrungsgemäß schieben deshalb viele das Thema Altersvorsorge Jahr für Jahr vor sich her. Das Ergebnis spiegelt sich im Alter wieder: Die Praxis zeigt uns, je später Du mit dem Sparen fürs Alter beginnst, desto geringer fällt dein Profit vom sogenannten Zinsenszinseffekt aus. Simpel ausgedrückt, beschreibt er die Zinsen, die Du als Sparer auf deine Zinsen erhältst. Werden diese umgehend reinvestiert, kommt es zu einem Zinseszinseffekt. Je länger also der Zeitraum ist, umso höher wird Deine private Rente im Alter ausfallen.

Grafik über ein Investement

Klassische Lebensversicherungen und Bausparverträge sind von Gestern

Heute empfiehlt der Verbraucherschutz zu investmentbasierten Produkten. Für viele ist der Kapitalmarkt noch immer ein großes Tabuthema, da sie das Risiko scheuen. Wer sein Geld allerdings sinnvoll anlegen möchte, egal ob fürs Alter oder mittelfristig, kommt um Aktien, Fonds, ETFs, etc. nicht mehr herum. Gerade im Bereich der Altersvorsorge ist das Risiko überschaubar, da Du langfristig investierst. Ein Rückblick zeigt: Das jahrzehntelange Investieren hat sich für den cleveren Sparer immer gelohnt. Ein Beispiel: Seit der Einführung vor inzwischen über 30 Jahren, hat der deutsche Aktienindex DAX trotz Finanzkrisen seinen Wert um 1200% gesteigert.

Jetzt zur Altersvorsorge beraten lassen

Deine sichere Altersvorsorge: Genieße den Ruhestand in der Sonne.

Unterschätze niemals Deine Lücke

Inzwischen ist es kein Geheimnis mehr, dass die gesetzliche Rente Dir nicht mehr reichen wird um Deinen gewohnten Lebensstandard halten zu können. Den Meisten ist es allerdings noch immer unklar wie groß die Lücke wirklich sein wird und wieviel für ein sorgenfreies Leben im Ruhestand zurückgelegt werden muss. Um eine grobe Berechnung zu machen, kannst Du folgende Faustformel anwenden: Dein finanzieller Bedarf im Alter minus Deiner Einnahmen aus Deiner zukünftigen gesetzlichen Rentenversicherung.

Grafik über ein schwarzes Loch

Staatliche Förderung in Anspruch nehmen

Du bist nicht allein: Auch der Staat hat erkannt, dass wir es alleine nicht mehr schaffen uns der Altersarmut zu stellen. Somit gibt es verschiedene Fördermaßnahmen für Deine private Altersvorsorge. Die wohl bekannteste staatliche Förderung ist die Riester-Rente. Sie besteht aus drei Teilen:

  1. Grundzulage
  2. Kinderzulage
  3. Steuerersparnis

Da diese Beiträge unter die sogenannten “Sonderausgaben” fallen, ist es möglich sie bei der Steuer mit anzugeben. Damit Du allerdings die volle staatliche Förderung erhältst, ist es wichtig mindestens 4 % deines Bruttojahreseinkommens einzuzahlen. Dies gilt bis auf kleine Ausnahmen für gesetzlich Versicherte. Für Selbstständige, die nicht freiwillig in die gesetzliche Rentenversicherung einzahlen, empfiehlt sich z.B. eine Rürup-Rente (auch als Basis-Rente bekannt). Diese ist ebenfalls staatlich gefördert und steuerlich absetzbar.

Deine Altersvorsorge ist ein Marathon und kein Sprint

Ein Durchhaltevermögen mit dem richtigen Plan ist das A und O. Wer diesen allerdings des öfteren ändert, muss mit Einbußen rechnen, da ein Wechsel meist Kosten mit sich bringt. Insbesondere am Kapitalmarkt ist es wichtig langfristig zu planen und nicht auf jede Marktbewegung zu reagieren. Nicht umsonst heißt es: “Hin und her macht Taschen leer”.

Wir nehmen uns bewusst für Dich Zeit

Wir beraten Dich individuell und entwickeln gemeinsam Deinen Plan, der Deiner Lebenssituation entspricht und Deine persönlichen Wünsche berücksichtigt.

Das Thema Finanzen endlich in den Griff bekommen!

Melde Dich zum Newsletter an und wir zeigen Dir wie Du dieses Ziel endlich erreichen kannst.

Verschlüsselte Übertragung

Deine Daten werden per SSL-Verschlüsselung an uns übertragen.

Kein Tracking

Zum Schutz Deiner Daten nutzen wir weder Tracking-Software ein noch setzten wir Cookies.

Deutsches Rechenzentrum

Deine Anfragen werden auf einem sicheren Server in Nürnberg (Deutschland) verarbeitet.